Predigt: “Alles Liebe oder was!?”

 

26.08.2018, Frank Pistor

Wie gehen wir mit der Bibel um? Wie kann ein uraltes Buch aus einer uns fremden Zeit und Kultur heute noch etwas über Gottes Liebe aussagen? Geht das überhaupt? Und wenn ja – wie?

Bibeltexte:
Matthäus 22, 36-40 (Das Doppelgebot der Liebe)
Johannes 15, 10+14 (Wer Jesus liebt hält seine Gebote…?)
Matthäus 5, 20 (Jesu Urteil über die Pharisäer)
1. Korinther 13, 1-3 (Ohne Liebe ist alles umsonst)
Johannes 15, 10-14 (Das Gebot Jesu)
Johannes 21, 15-17 (Petrus’ Bewerbungsgespräch)
1. Korinther 9, 19-23 (Wie gehen wir heute mit biblischen “Regeln” um?)
Johannes 13, 35 (Was sollen ‘die Leute’ von uns halten?)
Lukas 7, 47 (Jesus und die Prostituierte)

MP3-Datei zum Download (Rechtsklick, „Ziel speichern unter“)