6. November 2018

Spätlese

Spätlese – das ist der besonders gute Wein aus besonders reifen Trauben. Ein besonders guter Geschmack, der sich nur entwickeln kann, weil er besonders viel Zeit hatte, heranzureifen.

Auch unser Leben braucht Zeit zum Reifen – lange Erfahrung, viele Erlebnisse, Höhen und Tiefen. Und mit den Jahren können Früchte heranwachsen und reifen, die in kürzerer Zeit nicht möglich gewesen wären – Gelassenheit, Weisheit, ein weiter Horizont.

Gemeinsam wollen wir entdecken, welche Früchte herangereift sind, was noch Zeit braucht und wie wir uns gegenseitig ergänzen können.

Spätlese – ein Nachmittag für Junggebliebene ab 60. An einem Montag pro Vierteljahr treffen wir uns nachmittags (15-17 Uhr), um uns bei Kaffee und Kuchen auszutauschen, gute Impulse zu hören und eine fröhliche, entspannte Zeit zu verbringen. Herzliche Einladung!

Genaue Termine werden im Kalender veröffentlicht. Kontakt zur Leitung: ed.ge1545001907f.uar1545001907eddin1545001907@esel1545001907teaps1545001907